Sanfte Chiropraktik und strukturelle Osteopathie nach Dr. Ackermann, Stockholm

« zurück

PRAXIS

ERSTATTUNG

ANFAHRT


TERMIN / FRAGEN

KONTAKT


 

 

Chiropraktik

Chiropraktik (aus dem Griechischen: „Hand“ und „Tätigkeit“) und strukturelle Osteopathie, hat das Ziel, die normale Beweglichkeit der Gelenke wieder herzustellen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

Durch die gezielte chiropraktische Behandlung der blockierten Gelenke besteht die Möglichkeit, den durch die Blockade entstandenen nervalen oder mechanischen Störeinfluss zu unterbrechen, damit diese ihre normale Funktion wieder ungehindert aufnehmen können.


Wichtig dabei ist, dass die Muskulatur und das umliegende Gewebe mitbehandelt werden, um den therapeutischen Erfolg zu sichern.


Durchführung

Nach der Anamnese und einer gründlichen Inspektion von Kopf bis Fuß, werden Veränderte Strukturen reguliert. Bedeutet, dass ein Wirbel oder ein Gelenk zunächst an das Bewegungsende gebracht wird, anschließend wird mit einem sanften und kurzen Impuls reponiert. Die Sanfte Chiropraktik ist eine sehr wirkungsvolle aber schonende Methode zur Behandlung von Strukturen des Bewegungsapparates.


Weiterführender Link
Sanfter Chiropraktik und strukturelle Osteopathie nach Dr. Ackermann, Stockholm

 

 

Chiropraktik Osteophatie Massage